Freitag, 2. Juni 2017

Mal wieder da

Es war hier ziemlich lang ruhig und ich fürchte auch künftig wenig Zeit zum Nähen und Bloggen zu finden. Aber immerhin kann ich heute mal all die Kleinigkeiten zeigen, die ich zwischendurch klein häppchenweise doch genäht habe - vorsicht Bilderflut ;-).


Drei Luftballonhüllen
Eine Reihe Schmetterlinge, Anleitung hier 
Eine Anzahl Kabelhalter. Dafür gibt es Anregungen und Ideen in verschiedensten Ausführungen im Netz. Meine habe ich von einem aus Leder abgekupfert, der zu einer Handtasche dazu gehört.
Beim Stoffmarkt habe ich nur kleine Einkäufe gemacht.

Beim alljährlichen Treffen von gut 30 nähverrückten Ladies am verlängerten Wochenende konnte ich endlich mal wieder richtig die Nadel zum Glühen bringen.
Einen schon fertig genähten Weihnachtstischläufer habe ich dort zunächst mit Tannenbäumchen und Sternen bequiltet.
Danach je eine große und kleine Retreat-Bag nach der Anleitung von hier genäht.
Eine Geo-Bag ausprobiert, Anleitung hier
Und noch ein Täschchen mit Anleitung und Hilfe von GL genäht. Vielen Dank liebe G!
Dazwischen mal ein Kaffee am End vom See 😋😉😊
Schließlich habe ich noch einen neuen großen Quilt ein Stück weit vorbereitet.
Ein schönes, langes, sonniges Pfingstwochenende wünsche ich Euch!



 





Kommentare:

  1. Du hast in der Zwischenzeit aber trotzdem viel geschafft und was für schöne Sachen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Da ist Dir doch ziemlich viel von der Nadel gesprungen! Und nur schönes! Die Luftballonhüllen finde ich ganz besonders toll.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Deine "Kleinigkeiten", die meistens mehr Zeit beanspruchen als gedacht, gefallen mir sehr gut. Dein neues Projekt sieht auch schon vielversprechend aus. Ihr hattet ja tolles Wetter, das Foto der Kaffeepause erzählt von sehr schönen Nähferien.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen

Danke, ich freu mich, dass Du bei mir reingeschaut hast und Dir Zeit nimmst zu kommentieren!