Montag, 13. Februar 2017

Kleinprojekt

Das gestern begonnene Kleinprojekt ist fertig. Eine A5 Notizbuchhülle nach einer Anleitung aus dem Buch "Kleiner Stoff ganz groß - Mit wenig Stoff tolle Modelle nähen" von Karin Roser.
Die Anleitung ist gut und einfach nachzuarbeiten und durchaus unterrichtstauglich für meine Nähanfänger, die Ausführung meinerseits ist verbesserungsbedürftig. Beim nächsten Mal nehme ich hübsche Stoffe und nicht nur schnell was grade rumliegt und weg soll.


Kommentare:

  1. Oh ist die schön - das gefällt mir, auch die Stoffe sind prima. Das Schlichte ist manchmal die bessere Wahl. Das Projekt ist doch aus dem bewußten Buch ;). Das hab ich mir jetzt gleich während dem Kommentarschreiben rausgeholt.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, so ein kleines Projekt zwischendurch geht doch immer. Und auch die kleinen Reste müssen mal weg. In der Buchhülle sind die hübschen Reste gut ausgehoben. Sehr gelungen.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke, Du bist nun schon die zweite, der es gefällt, das freut mich. Trotzdem bin ich selber nicht ganz glücklich damit.
      LG faedchen

      Löschen
  3. Super und soooo schlecht sind die Stoffe nun nicht, die Du gewählt hast.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich, dass es Dir gefällt :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es auch hübsch:-) und die Stickerei ist super.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      die "Stickerei" ist ein Fake, es handelt sich um ein Label, das ich irgendwann, irgendwo mal rausgetrennt und aufgehoben habe.
      Liebe Grüße, faedchen

      Löschen

Danke, ich freu mich, dass Du bei mir reingeschaut hast und Dir Zeit nimmst zu kommentieren!