Dienstag, 20. September 2016

Ein bisschen was geht dann doch

Wie so oft ist die Nähzeit mal wieder viel zu knapp, aber einige Ausbesserungsnähereien (keine Bilder :-)) und drei Täschchen habe ich doch genäht.







Und auch das Top von hier hat inzwischen noch einen Filmstreifen rundrum bekommen, ist geheftet und sparsam gequiltet. Mal sehen, wann ich das Binding in Angriff nehmen kann.


Kommentare:

  1. Deine Täschchen sind eine Wucht, ich freu mich schon so darauf, sie in echt zu sehen. Und auf deinen bald fertigen Quilt bin ich auch gespannt.
    LG und schönen Abend
    este

    AntwortenLöschen
  2. Sogar mit tollem Katzenanhänger, prima.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja wieder wunderschön geworden. Und so liebevoll verziert!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Danke, ich freu mich, dass Du bei mir reingeschaut hast und Dir Zeit nimmst zu kommentieren!