Montag, 14. März 2016

Ich hab den Bogen raus!

In kleinen Etappen schiebe ich die bunten Rauten durch die Janni.
Dank Nanas fachkundiger Beratung (Danke!) ist das Muster einfacher als gedacht zu nähen und ich hatte den Bogen schnell raus. Vorzeichnen muss ich gar nichts, nur mit dem Fingernagel machte ich mir bei den ersten Reihen eine kleine Markierung, wo der höchste Punkt des Bogens etwa hin soll. Mittlerweile klappt es ganz ohne.






1 Kommentar:

  1. Liebes faedchen,
    da hast du dir wirklich ein sehr dekoratives Quiltmuster ausgesucht um die Rauten zu betonen. Stell ich mir schwierig vor den entsprechenden höchsten Punkt zu bestimmen, schön dass du so gut vorankommst. Ich freu mich schon aufs Anschauen.
    LG este

    AntwortenLöschen

Danke, ich freu mich, dass Du bei mir reingeschaut hast und Dir Zeit nimmst zu kommentieren!