Montag, 18. Mai 2015

Wieder da

Schön war es, das Nähwochenende! Voller Anregungen, Inspiration, Austausch, Ratsch, Gelächter, Entspannung und gutem Essen. Und natürlich auch voller summender Nähmaschinen ;-) !

Zuerst musste bei mir noch ganz schnell was zum Drunterziehen her, im Koffer war zu wenig davon  ;-)
Dann habe ich mir ein Weihnachtspanel vorgeknöpft, um nochmal so richtig FMQ zu üben.
Aber oh je, die Stühle waren zu niedrig oder die Tische zu groß oder gar ich zu klein!?
Jedenfalls musste ich mir erst mal eine höhere Sitzposition verschaffen.
Zum Glück gibt's Stapelstühle !!!
Die genialen Quilthandschuhe von hier angelegt und schon kann es losgehen!
Nun kommen einige Detailbildchen auf denen leider nicht immer so viel zu sehen ist wie ich mir das gewünscht habe.





Die Nähzeitdosierung ist nun wieder ziemlich homöopathisch, aber wenn Binding, Label und Tunnel dran sind bekommt Ihr das Werk hier zu sehen.



Kommentare:

  1. Ganz toll sieht das aus. Das ist eine super Idee, auf einem Panel die Übungen zu machen, das macht bestimmt viel mehr Spass als nur auf eine, Stück Reststoff. Gehörst Du auch zu den kleiner gewachsenen? Wie gut, dass es Stapelstühle gibt:-)
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich wußte, daß diese Arbeit herrlich werden wird und wie schön sie bislang ist!!!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Und meinen großen Dank an die Verlinkung!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebes faedchen,
    schön sind deine Quiltereien du bist so diszipliniert und das trägt Früchte. Auf den Fotos sind sie gut zu sehen aber in echt natürlich viel plastischer.
    Mein Besuch bei euch war richtig schön, nur liebe und talentierte Quilterinnen, die sehr motivierend auf mich wirkten. Es war so viel Ideenreichtum vorhanden - toll!
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen

Danke, ich freu mich, dass Du bei mir reingeschaut hast und Dir Zeit nimmst zu kommentieren!