Donnerstag, 28. Mai 2015

Es weihnachtet ...

... bei mir öfter mal zur "Nebensaison" ;-)
Aber irgendwann wird es sicher passen, Weihnachten kommt jedes Jahr recht plötzlich und es ist gut, dann vorbereitet zu sein ;-)
Quilted Xmas ist fertig und wie angekündigt zeige ich heute Bilder davon.
Es ist wieder ein "Bescheißerle", also ein Panel, nichts ist genäht oder appliziert. 


Gänse und Bäume kommen schön plastisch raus, leider geben Fotos das immer nicht so gut wieder. 
 An der Kerze ist es etwas besser zu sehen.
 
 Und hier noch die Rückseite.
Diese für mich zweite FMQ-Arbeit ist schon deutlich besser als die erste geworden - glatter und mit nur einer diesmal ziemlich kleinen Falte auf der Rückseite.
Aber es gibt natürlich Verbesserungsmöglichkeiten: einige Male habe ich vergessen, den Nähfuß zu senken und das resultierende Fadengewurstel auf der Rückseite habe ich nicht immer ganz beseitigt. Weil später wenn's an der Wand hängt kaum mehr einer die Rückseite sieht habe ich auch zu wenig Augenmerk auf die Fadenspannung gelegt. Nana wird es missbilligen, ich weiß und gelobe Besserung. Aber von vorne bin ich diesmal total zufrieden :-)


Kommentare:

  1. Prima, nun kann Weihnachten ja kommen... Durch Dein Quilting ist es wirklich richtig schön plastisch geworden. Eigentlich eine gte Idee ein Paneel zu nehmen.Auf jeden Fall bist Du schwer FMQ infiziert. Viel Spaß und Erfolg weiterhin.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Liebes faedchen,
    da kannst du auch voll zufrieden sein und außerdem noch stolz auf deine sehr schöne Arbeit. Ich bewundere dich um dein Durchhaltevermögen, aber wie mit allem: Übung macht den Meister und den hast du eindeutig geschafft.
    Lg mond-sichel, die sich auf ein echtes Anschauen freut.

    AntwortenLöschen

Danke, ich freu mich, dass Du bei mir reingeschaut hast und Dir Zeit nimmst zu kommentieren!