Montag, 22. April 2013

Ohne Socken ...

Ohne Sockenstrickzeug geht für mich gar nicht. Die "nackigen" Nadeln würden sicher frieren ;-)
Auch wenn sie vielleicht über den Sommer dann als Ufo rumliegen sind die nächsten Wollreste-Socken schon mal angefangen.


Erst die Begeisterung des Empfängers der zuletzt fertiggestellten Socken hat mich animiert, über den Maschenanschlag hinaus mal über die Maschenzahl nachzudenken. Daran habe ich bisher noch keinen Gedanken verschwendet, aber für ein Paar Socken mittlerer Größe nadelt frau locker mal 20000 Maschen ab. Habt Ihr das gewusst?

Bis bald, faedchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, ich freu mich, dass Du bei mir reingeschaut hast und Dir Zeit nimmst zu kommentieren!