Dienstag, 19. Februar 2013

Mathe?

In Mathe muss ich wohl oft krank gewesen sein, denn ich hatte für den Quilt von hier einen Block zu viel - oder er hat sich beim Zählappell erfolgreich versteckt.
Jedenfalls wurde heute aus dem Überbleibsel ein Kissenbezug.


Bis bald, faedchen

1 Kommentar:

  1. Hallo fädchen, so geht es mir auch regelmäßig. Irgendwo versteckt sich ein Blöckchen kurz vor Nähende unauffindbar, daß ich noch einmal neu die ganzen Stoffe raussuchen, bügeln, schneiden und nähen muß. Nach Vollendung des Tops taucht er plötzlich wieder auf, als ob ich nie danach gesucht hätte...
    So hast du noch ein schönes Kissen!
    Viele Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Danke, ich freu mich, dass Du bei mir reingeschaut hast und Dir Zeit nimmst zu kommentieren!